Baschta!

Baschta hed der grüen Regierigsroot Rääber zue der BastA! Groossröötene Arslan gsäit. Phunkchtum und Ströisand druuf, das wird nüt mit Läiterin Strooff- und Massnaamevollzuug. Die Jumpferen us der Stadt hed schyyns e chlyy Brobleem ghaa mit Gäld usgee. Dorum giengi das nit, as usgrächned sii Strooffdäter, wo nit chönne mit em Chlimper ummgoo, döigi beroote. Derbyy ischs doch grad anderschtumme. Prezyys sii, wo mit Chlütter uusgee nit richtig z Schlaag choo isch, hätt doch deene, wo au nit wüsse, wie me mit Gäld umgoot, chönne Rootschleeg gee, wie me käini Schulde macht.

Phunkchtum und Ströisand druuf = basta
Chlimper = Geld

Dieser Beitrag wurde in Basler Zeitung veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>