Füür im Dach

Und wiider äinisch gääbe d Beebi und d Rammel enander Zunder. D Partnerschaft liggi – äimohl meh – im Aargge. D Stedter byggiere sich under anderem über die ändloosi Diskussion über d Finanzierig vo der Univärsität und der Kultur. Joo, Kultur isch es guets Stichwort. Kultur weeri, mitänander z schwätze und nit z döipele wie halbverdrochneti Mymöösli. Zum Byspiil binere Metzgete, wenn d Basler in Schaaren ufs Land fahre und bi Bluet- und Lääberwürscht, Lääderöpfelschnitz und emene halbe Roote merke, as d Landschäftler gaar nit so Ungschickti syy – ämmel bim Wurscht(l)e.

byggiere = ärgern
döipele = trotzen

Dieser Beitrag wurde in Basler Zeitung veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>