Finanzuusglyych

Was Chäibs mache d Gälterchinder besser as z Sissecher? Wohrschyynlig sy sy besser im Joomere – d Gälterchinder. Sissech zahlt nämmlig fascht e Million Franke in Finanzuusglyych yy und d Gälterchinder chömme fascht vier Millione Franken us dem Chübel über. Guet, wärde d Gälterchinder sääge, wo nit vergääbe der Übernaame Brootwurschtzipfel häi. Numme mit Bärze chunnt me zunere feine Wurscht. Dört es Zipfeli und doo es Zipfeli git halt underäinisch au e ganzi Wurscht.

was Chäibs = was um Himmelswillen
Bärze = Jammern

Dieser Beitrag wurde in Basler Zeitung veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>