Vegane Chees

Es isch käis guets Zäiche, wenn der Noldi vom Chlöpfgatterhoof duet wien e Chatz am Hälsig. Öb ich s au glääse häigi, froggt er mii. Im Tessin döige zwee italiänischi Gaschtwirt sit nöischtem vegane Chees mache: «Nit us Milch, wie me normalerwyys Chees macht. Us Cashewnüss mache die so öbbis wie Camembert, Taleggio und Gorgonzola», brummlet der Noldi. Ihn miechi nit verruckt, as die zwee Schlaumäier Chees noochemieche. Ihm dryybis d Döibi ins Gsicht, wenn me esoo öbbisem Chees säägi.

Due wien e Chatz am Hälsig = toben
Hälsig = Halsstrick

Dieser Beitrag wurde in Basler Zeitung veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>